DER SCHULELTERNRAT

Der Schulelternrat trifft sich drei- bis viermal im Schuljahr zu lockeren Versammlungen, auf denen mit dem Schulleiter aktuelle Themen besprochen werden. Hierzu gehören Veranstaltungen, Terminkalender, Änderungen im Schulangebot, Baumaßnahmen, gesetzliche Änderungen, Schwierigkeiten mit Eltern, Lehrkräften oder anderen Personen, die mit der Schule in Verbindung stehen. Weiterhin organisieren wir Schulveranstaltungen und –feste und beteiligen uns hieran selbstverständlich auch selber.

Der Schulelternrat der Grundschule im Saaletal setzt sich aus den Elternvertretern aller Klassen zusammen. Im Schuljahr 2021/22 sind dies:

Frau Edlich und Frau Vesterling (Klasse 1a), Frau Flohr und Frau Gniesmer (Klasse 1b), Frau Kesemeyer und Frau Schmidt (Klasse 2), Frau Gall und Frau Hessing (Klasse 3a), Herr Mackay und Frau Ball (Klasse 3b), Frau Gülke und Frau Pape (Klasse 4a), Herr Decker und Frau Gniesmer (Klasse 4b).